Logo DJBK

Neuer Bildungsgang

Im Sommer 2013 startete mit Erfolg der neue Bildungsgang Freizeitsportleiter/in und Abitur.

Seit ihrer Gründung 1925 durch Dore Jacobs hat sich die Schule stetig erweitert. Nachdem im Jahr 2001 mit der Umwandlung zum Berufskolleg die Fachhochschulreife eingeführt wurde, folgte 2012 die zusätzliche Genehmigung der Schule als Berufliches Gymnasium durch die Bezirksregierung Düsseldorf.

Innerhalb von 3 Jahren können Sie die gymnasiale Oberstufe mit dem Schwerpunkt Sport absolvieren. Sie erwerben den Bildungsabschluss der Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) und schließen den Übungsleiterschein (Landessportbund Nordrhein-Westfalen) ab.

Dieser Bildungsgang eignet sich für alle Schülerinnen und Schüler, die sich für Sport und Bewegung begeistern und ein Studium im Bereich Sport, Bewegung und Gesundheit anstreben.

Hier finden Sie weitere Details zum Bildungsgang Freizeitsportleiter/in und Abitur.

Wir werden sehr konkret auf den Beruf vorbereitet und die gesamte Ausbildung ist mit sehr viel Spaß verbunden.
Gerade weil im Klassenverband alle sehr verschieden sind, kann man besonders viel voneinander lernen.
Die zusätzlichen Qualifikationen z.B. Aerobic und die Fitness AG oder Wassergymnastik sind ein großes Plus.
Ich entdecke, wer ich selbst bin mit meinen Fähigkeiten, und finde heraus, was ich später im Beruf tun möchte.
Die Unterrichtsthemen passen zum Beruf und werden interessant gestaltet. Hier kann man ohne Stress lernen.
Hier wird das Entwickeln einer individuellen Persönlichkeit ermöglicht. Die Lehrer sind wirklich Lernbegleiter.